Bürgerstiftung Rheinstetten
Bürgerstiftung Rheinstetten

Bürgerstiftung unterstützt die Bibliothek des Schulzentrums

Eines der wichtigsten Ziele, das sich die Bürgerstiftung gesetzt hat, ist die Jugend-förderung. Und wo könnte man da besser agieren als in den Schulen!

 

Aus diesem Grund hat sich der Vorstand entschlossen, einen Beitrag zur Einrichtung des Schulzentrums zu leisten.

 

Der Leiter des Walahfrid-Strabo-Gymnasiums, Herr OStD Helmut Endlich, hatte der Bürgerstiftung den Vorschlag unterbreitet, den Ausbau der neuen Bibliothek finanziell zu unterstützen. Gerade in Zeiten von Smartphones, Tablets und Computern ist es ganz wichtig, die Kinder und Jugendlichen auch an die Alternative, nämlich das Buch, heranzuführen.

Die Bibliothek, die von beiden Schulen genutzt werden darf, ist sehr ansprechend eingerichtet und lädt zum Verweilen ein.

 

Um den Bücherbestand zu vergrößern, hat die Bürgerstiftung einen Betrag von 5000 € bereit gestellt. Als symbolisches Zeichen für das Engagement der Bürgerstiftung wurde an die stellvertretende Schulleiterin des Gymnasiums, Frau Steinbach, und die Rektorin der Realschule, Frau Philpp, am Mittwoch, den  25. April 2018, durch Frau Ruhl und Herrn Bodrogi ein Scheck übergeben.

 

Die beiden Damen bedankten sich sehr für die großzügige und hilfreiche Unterstützung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerstiftung Rheinstetten