Bürgerstiftung Rheinstetten
Bürgerstiftung Rheinstetten

                  3. Konzert der Talente

Bereits zum dritten Mal fand vergangenen Freitag das „Konzert junger Talente“ aus Rheinstetten im katholischen Gemeindehaus Mörsch statt. Initiiert durch die Musik- und Kulturgruppe der Bürgerstiftung Rheinstetten gaben junge Künstler aus unserer Stadt eine Kostprobe ihres musikalischen Könnens. Es wurden auf verschiedenen Instrumenten Darbietungen aus unterschiedlichen Epochen der Musikgeschichte aufgeführt. Johannes Landhäußer führte durch das Programm und erläuterte zwischen den Stücken immer wieder die Besonderheiten der jeweiligen Zeitgeschichten und Komponisten, sowie den eingesetzten Instrumenten. Die jungen Künstler spielten auf einem hohen Niveau und bescherten den Zuhörern einen wunderbaren Abend.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei folgenden Jugendlichen: Streicherensemble der Albert Schweitzer Schule, Jonas Hug (Saxophon), Christoph Karle, Clara Dietzen, Yara Wenka, Elisabeth Winter, Philip Wesserling, Tamara Schütte, Luciana Narloch, Kathrin Alba (Klavier), Carlotta Zander-Occhini (Klarinette), Cedric Dauth, Vanessa Fischer, Cora Jergler, (Akkordeon), Laura Karle, Alina Wesserling, Johanna Narloch, Katharina Burkart, Veronica Müller, Cosima Nagel, Bianca Häfele, Sira Helfer (Querflöte), Janika Hemberle, Leander Zerr, Edmund Zerr, Conny Schmidt, Adina Sebold, Kassiopeia Ecker, Jackob Urban (Blockflöte), Eva Kästel, Anna-Clara Bistritz (Violine) und Ryosuke Sato (Gesang).

Wir freuen uns schon jetzt auf eine Fortsetzung der Konzertreihe im kommenden Jahr mit unseren talentierten Nachwuchs-Künstlern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerstiftung Rheinstetten