Bürgerstiftung Rheinstetten
Bürgerstiftung Rheinstetten

                 1. Konzert der Talente

Ein kulturelles Highlight erlebten am Freitag Abend, den 04.05.2012, die Besucher des kath. Gemeindehauses in Mörsch: initiiert durch die Bürgerstiftung Rheinstetten gaben junge Künstler aus unserer Stadt eine Kostprobe ihres musikalischen Könnens. Es wurden auf verschiedenen Instrumenten Darbietungen aus unterschiedlichen Epochen der Musikgeschichte aufgeführt. Johannes Landhäußer führte durch das Programm und erläuterte zwischen den Stücken immer wieder die Besonderheiten der jeweiligen Zeitgeschichten und den einzelnen Komponisten, sowie den eingesetzten Instrumenten.

Die jungen Künstler spielten auf einem hohen Niveau und bescherten den Zuhörern einen wunderbaren Abend. Durch freiwillige Spenden der Gäste und dem Getränkeverkauf konnte zudem für die Bürgerstiftung ein Betrag von rund € 300 erlöst werden, der wieder in voller Höhe in die Projektförderung des aktuellen Jahres einfließt.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei folgenden Jugendlichen: Alissa Burkart , Jamie Lee Zimmermann, Jonas Hug, Markus Drescher (Saxophon), Vanessa Fischer, Cedric Dauth, Judith Maier (Akkordeon), Mira Gerstner und Caroline Weiler (Querflötenduo), Eva Matheis, Jana Pirek, Michaela Reichert, Lara Osen (Klarinetten-Quartett), Luisa Seemann und Lukas Schwarz (Klarinetten-Duo) und Daniel Frank am Klavier.

 

Wir hoffen, dass es im nächsten Jahr wieder eine solche Veranstaltung mit Nachwuchs-Künstlern aus Rheinstetten geben wird.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerstiftung Rheinstetten